Demeter-, vegane und Winzerweine aus Deutschland und Österreich. Immer lecker, immer versandkostenfrei, immer im Paket. Jede Woche neue Weine.

  • Jede Woche neue Weinentdeckungen aus Deutschland und Österreich.
  • Demeter-, vegane und Winzer-Weine.
  • Regelmäßig neue Probierpakete mit 6 Flaschen Rotwein, Weißwein und Sekt.
  • Weißwein, Rotwein und Prickelndes.
  • Bequem frei Haus geliefert.
  • Keine Versandkosten.
  • Versand innerhalb von 24 Stunden mit DHL (mo-fr).
  • Jedes Probierpaket mit ausführlichen Informationen zu jedem Wein.
  • Alle Weine natürlich auch einzeln im Paket nachbestellbar.




Aktuelles

Zum Muttertag ein Bild malen – und ein Weinpaket schenken!

Am 10.05. ist Muttertag!

Ob eiskalter Weißwein im perlenden Glas auf der Terrasse zum Sonnenuntergang, einen guten Roten zum Essen (das selbstverständlich der Mann und die Kinder zubereitet haben) oder ein Glas Sekt beim Mädelsabend: Muttis mögen Wein.

 

Frische Weine statt welke Blumen: das perfekte Geschenk zum Muttertag – jetzt bei Weinpaket24 versandkostenfrei bestellen.

 

 

Vegane und Winzerweine aus Deutschland und Österreich bei weinpaket24.de. Immer im Paket, immer günstig, immer lecker.

0 Kommentare

Rhein! Schiefer! Riesling!

Wein der Woche


Peter Jakob Kühn macht einige der bemerkenswertesten Rieslinge der Republik. Beim Hallgarten Riesling "Rheinschiefer" ist der Name Programm: die Mineralität von Schiefer und der Riesling in Rheingau-Perfektion. Dabei komplex und charaktervoll, ungemein spannend und eine Offenbarung für jeden Riesling-Freund. 


Der Winzer selbst spricht von einem Wein wie der Übergang von der Klassik zur Romantik, sozusagen Schubert zum Trinken: Die tiefgestaffelten Aromen werden von einer seidigen Textur eingehüllt. Im Bukett bezaubert das typisch „duftige“ Aroma des Schieferbodens unserer Parzellen im Hallgartener Hendelberg und vereint sich mit der kristallklaren Säure zu einem würzig saftigen Riesling mit animierender Frische und Finesse. Ein Wein zum Hinhören! 


Das Weingut Peter Jakob Kühn liegt in der Gemeinde Oestrich im Rheingau. Es wurde im Jahre 1786 von Jacobus Kühn gegründet. Heute wird das Gut in bereits 11. Familien-Generation von Peter Jakob und Angela Kühn geführt. 


Das Weingut ist seit dem Jahre 2009 ein zertifizierter Demeter-Betrieb, Mitglied im Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) und der Gruppe Internationaler Dynamischer Weingüter „La Renaissance des Appellations“. 



  

0,75 l || 12 %vol. || RZ 5,8 g/l || 8-10°C

Weingut Peter Jakob Kühn,im Rheingau, Deutschland 

Weinpaket mit 6 Flaschen. Versandkostenfrei.

0 Kommentare

Sissis Lieblingswein. Sagt man

Wein der Woche


Der Winzerkeller Andau ist eine Genossenschaft mit 130 Mitgliedern und zugleich die größte und eine der modernsten Kellereien des Burgenlandes. Die Hausmarke der ältesten Kellerei Andaus bietet alles, wofür der Seewinkel so berühmt ist – so auch in diesem Blaufränkisch.

  

Kräftig, erdig, würzig zeigt er, was die Sonne am Neusiedlersee schaffen kann. Tiefes Rot mit violetten Nuancen. In der Nase verführt der Wein mit tiefer Frucht die an Brombeeren und Schlehdorn erinnert. Ein perfekter Wein zu kräftigem Käse oder einem Steak vom traditionellen Holzkohlegrill.

  

Blaufränkisch ist eine autochthone – also einheimische – österreichische Rotweinsorte, die erstmalig im 18. Jahrhundert nachweisbar ist. Verbreitet ist er vor allem in den Ländern der ehemaligen Habsburger-Monarchie. Angeblich waren auch Kaiserin Sissi, Franz Liszt und Johann Wolfgang von Goethe große Liebhaber des Blaufränkisch. Heute werden 94 % des österreichischen Blaufränkisch im Burgenland angebaut.


Jetzt versandkostenfrei bestellen: 2011 Blaufränkisch Winzerkeller Andau 


0 Kommentare

Birgit Braunstein Chardonnay

Wein der Woche

Ein Chardonnay aus Österreich? Und was für einer! Anders als bei vielen typischen Vertretern seiner Art, denen man deutlich das Barrique-Fass oder die zugesetzten Holzchips anschmeckt, präsentiert sich der Chardonnay von Birgit Braunstein erfrischend klar und ursprünglich. Die frische Mineralität des Muschelkalkbodens, eine pfeffrige Würze und ein ausgewogener, voller Körper machen diesen österreichischen Chardonnay zu einem Erlebnis. 


Seit dem Jahr 1632 wird auf dem Hof von Birgit Braunstein im burgenländischen Purbach Wein gekeltert. Ihre Chardonnays wachsen am Fuße des Leithabergs, dort wo die kühle Luft des Gebirges abströmt, was zu einer Verlängerung der Vegetationszeit führt, was wiederum der Reife und dem Charakter dieses Weines zu Gute kommt. Der Ausbau erfolgt im Stahltank. 


Birgit Braunstein ist eine Pionierin im österreichischen Weinbau, da sie ausschließlich nachhaltig und vor allem klimaneutral anbaut. Ihre Philosophie der Naturverbundenheit und das Glücksgefühl, welches sie bei der Herstellung ihrer Weine empfindet, spiegeln sich auf den Etiketten ihrer Weine wider: ein vierblättriges Kleeblatt, bestehend aus den Initialen ihres Namens, symbolisiert Glück und Unendlichkeit. 


Am besten im großen Burgunderglas servieren.

 

13 Vol% || 0,75l || RZ 3,3 g/l || Trinktemperatur 8-10°C im großen Burgunderglas

Weingut Birgit Braunstein, Purbach am Neusiedlersee, Burgenland, Österreich



Jetzt versandkostenfrei bestellen: 2012 Birgit Braunstein Chardonnay Felsenstein

0 Kommentare

6 Farben: ROT

Unser Rotweinpaket mit  Winzer-Weinen aus Deutschland und Österreich

Der Blaufränkisch, eine autochthone österreichische Rotweinsorte und angeblich Kaiserin Sissis Lieblingswein, vom Winzerkeller Andau zeigt, was die die Sonne am Neusiedlersee schaffen kann. Kräftig, erdig, würzig, tiefrot mit violetten Nuancen, tiefe Frucht von Brombeeren und Schlehdorn.


Die Rotweinkünstlerin Birgit Braunstein, ebenfalls vom Neusiedlersee, vereint in ihrem Pinot vom Berg Spätburgunder und St. Laurent zu einer wunderbar harmonische Pinotcuvée.


Auch der Sankt Laurent vom Freigut Thallern in der Thermenregion (92 Falstaff-Punkte!) ist ein typischer Österreicher. Weswegen man ihn auch österreichisch-deutsch Sankt Laurent ausspricht und nicht etwa vermeintlich vornehm französisch. Die Bewirtschaftung des Gutes erfolgt nach kontrollierter integrierter Produktion. Ausgeprägtes Bukett von dunklen Beeren und zart nach dunkler Schokolade, zarte Würznoten, gut integrierte Tannine. Weich und karamellig-sanft


Eine andere österreichische Rotwein-Spezialität haben wir gleich zweimal zum Probieren ausgewählt:


Der Zweigelt vom Weingut Frank in Herrnbaumgarten kommt beispielsweise aus den Rieden um Herrnbaumgarten mit Lehm- und Lössböden, die reich an Kalk sind. Die Trauben wurden von Hand gelesen und sehr stark selektioniert, anschließend dann im Edelstahltank ausgebaut. Das Ergebnis ist ein kirschfruchtiger Zweigelt mit milden Tanninen. Sehr charmant, harmonisch und leicht. Im Falstaff Weinguide wurde das Weingut Frank in die 2-Sterne Kategorie aufgenommen und zählt damit zu den besten Weingütern der Region.


Der Zweigelt vom Preisinger Claus aus dem Burgenland ist geprägt von sandigen und steinhaltigen Böden der pannonischen Ebene, auf die die Sonne ungehindert scheint. Gleichzeitig sorgt der Nebel über dem Neusiedlersee für Ausgleich. Claus Preisinger ist trotz – oder vielleicht wegen – seines jungen Alters (Jahrgang ‘80) einer der Protagonisten der Burgenländer Rotwein-Renaissance. Seine Prinzipien: im Keller puristisch, qualitätsfanatisch und viel aus dem Bauch heraus, im Leben unkompliziert. Sein Anbau: dynamisch. Sein Design: stylish. Seine Weine: warmherzig und voller Komplexität und Vielschichtigkeit. Dieser Zweigelt (90 Falstaff-Punkte) besticht durch seine dunkle Frucht und seinen leichten, weichen Charakter mit Noten von Vanille und Johannisbeere. Ganz wundervoll!


Komplettiert wird unser Rotwein-Paket durch den ECOVIN 2011 Abril Spätburgunder Edition Johannes aus Vogtsburg-Bischoffingen/Baden inmitten der Rheinebene, zwischen Vogesen und Schwarzwald am Kaiserstuhl gelegen. Das Gut hat seit 2012 eine Runderneuerung erfahren: neue Gebäude, Umstellung auf kontrolliert-ökologische Bewirtschaftung, Beitritt zum Öko-Weinverband Ecovin. Das Gut ist mit 20 ha Rebfläche der größte Öko-Weinbaubetrieb im Kaiserstuhl und verzichtet komplett auf chemisch-synthetische Hilfsmittel. Das Ergebnis sind komplexe, fruchtige Spätburgunder. Dieser klassisch-elegante Spätburgunder wurde im Holzfass ausgebaut und  duftet nach roten Beeren, etwas Pflaume und einem Hauch Rauch.


Inhalt Weinpaket "6 Farben: ROT"


Jetzt versandkostenfrei bestellen: Weinpaket "6 Farben: Rot" mit 6 Flaschen Rotwein.

0 Kommentare

Der passende Sekt zu Silvester

Wein der Woche

Der passende Sekt zu Silvester: Rieslingtrauben. Flaschengärung. Brut. Frohes Neues Jahr!


Vom Weingut Wiesenmühle von Dr. Gerhard Schilling im Wonnegau beziehen wir seit über 20 Jahren unseren Hauswein. Gerhard Schilling keltert jedoch nicht nur grundsolide Riesling-Weine, sondern auch sein in klassischer Flaschengärung hergestellter Riesling Sekt ist ein Brett. 



 Die Wiesenmühle wurde 1816 gegründet ist auch heute noch ein Familienbetrieb, der in der sechsten Generation von Mechthild und Gerhard Schilling geführt wird. Es wird viel Wert auf Familientradition gelegt und in enger Abstimmung mit der Natur, mit viel Gefühl für Boden und Pflanzen produziert. 



 Das merkt man auch diesem Sekt an: typisch Riesling, harmonisch-gehaltvoll, mineralisch-frisch, trocken, feine Säure, angenehmes Prickeln – ein grundehrlicher Sekt. Unser Geheimtipp. 


Jetzt hier versandkostenfrei bestellen: 2011 Riesling Sekt Brut Hofgut Wiesenmühle 





0 Kommentare

Luxus pur zu Weihnachten und Silvester

Wein der Woche

Unser Wein der Woche ist ein goldener Sekt, gekeltert aus roten Trauben, der den Weihnachtstagen oder der Silvesterfeier den nötigen Glamour verleiht. Jetzt versandkostenfrei bestellen bei www.weinpaket24.de.


„Am Anfang war die Idee, dass wir keinen Sekt mehr kaufen, sondern unseren eigenen trinken wollten“, sagen Michael Andres und Steffen Mugler. Und diese sind ihnen so hervorragend gelungen, dass Weinpapst Stuart Pigott sie schon in der Tradition von Dom Perignon oder Roederer Cristal sieht. 


Andres & Mugler wollen jedoch nicht einfach Champagner kopieren, sie wollen die Fruchtigkeit des Pfälzer Weins betonen. Und das gelingt bei diesem Blanc de Noir ausgesprochen gut. Für die Cuvée werden rote Trauben von Spätburgunder und Schwarzriesling handverlesen und schonend gepresst, um die roten Farbpigmente der Schale nicht zu verletzen, und anschließend nach der Méthode traditionnelle in der Flasche vergoren und handgerüttelt. Das Ergebnis ist ein vielschichtiger, eleganter, goldfarbener Sekt, mit frisch-fruchtigen Aromen. Dazu weiches Perlen. Luxus pur. 


Zum Markenzeichen der Sektmanufaktur gehört seit jeher die ungewöhnliche Spange, die statt eines gewöhnlichen Drahtgeflechts den Korken hält. Vielleicht etwas umständlich zu öffnen, aber die Anstrengung lohnt sich! 


 0,75 l || 12,5 %vol. || 8°C-10°C

Sektkellerei Andres & Mugler, Ruppertsberg, Pfalz, Deutschland 

0 Kommentare

Leichter Rotwein für die Adventszeit  

Wein der Woche

Leichter Rotwein für die Adventszeit  


Ein Besuch beim Weingut Frank in Herrnbaumgarten – nur eine Stunde von Wien entfernt im österreichischen Weinviertel – lohnt immer wieder. In dem Dorf leben zwar nur 1.000 Menschen, aber fast 2 Millionen Weinstöcke. Und während man sich durch das Sortiment aus Weißen (dazu nächsten Monat mehr) und Roten probiert, erweckt Winzer Harry Frank die Weine und ihre Entstehung zum Leben – sogar ein Stück Erde von jedem Weinberg hat er in seiner Probierstube.

  

Und er schafft es tatsächlich, in jedem Glas Wein ein Stück Natur schmeckbar zu machen. Dieser Zweigelt kommt beispielsweise aus den Rieden um Herrnbaumgarten mit Lehm- und Lössböden, die reich an Kalk sind. Das Weinviertel zählt zu den trockensten und sonnenreichsten Weinregionen der Welt. Die Trauben wurden von Hand gelesen und sehr stark selektioniert, anschließend dann im Edelstahltank ausgebaut.

  

Das Ergebnis ist ein kirschfruchtiger Zweigelt mit milden Tanninen. Sehr charmant, harmonisch und frühlingshaft leicht. Obwohl ein Rotwein, kann dieser Zweigelt auch leicht gekühlt genossen werden. Ein unkomplizierter Rotwein, der Lust auf den nächsten Schluck macht.

  

 Im Falstaff Weinguide wurde das Weingut Frank in die 2-Sterne Kategorie aufgenommen und zählt damit zu den besten Weingütern der Region.

  

0,75l || 12,5 Vol% || RZ ca. 1 g/l || Trinktemperatur: 14-16°C (nicht zu warm)

Weingut Frank, Herrnbaumgarten, Weinviertel, Österreich 

0 Kommentare

Sankt Laurent. Nicht Saint Laurong.

Wein der Woche

Auch der Sankt Laurent ist ein typischer Österreicher. Weswegen man ihn auch österreichisch-deutsch Sankt Laurent ausspricht und nicht etwa vermeintlich vornehm französisch.

 

Das Freigut Thallern ist eines der ältesten und traditionsreichsten Weingüter Österreichs und wird seit 1141 ohne Unterbrechung durch das Stift Heiligenkreuz bewirtschaftet. Die Bewirtschaftung erfolgt nach kontrollierter integrierter Produktion.

 

Die Thermenregion reicht von den östlichen Ausläufern des Wienerwaldes bis nach Wiener Neustadt. Die Region wird durch das trockene und sonnenreiche Klima und von muschelkalkhältigen Böden geprägt. Besonders gut gedeihen vor allem die regionaltypischen Sorten Rotgipfler, Zierfandler und St. Laurent.
Dieser St. Laurent zeichnet sich aus durch Selektion von handgelesen Trauben aus eigenem Weingarten mit mineralischerm Boden und pannonischem Klima. Ausgeprägtes Bukett von dunklen Beeren und zart nach dunkler Schokolade, zarte Würznoten, gut integrierte Tannine. Weich und karamellig-sanft.  Würziger Speisenbegleiter mit Zukunftspotenzial. 92 Falstaff-Punkte.

 

P.S. Die Rebsorte Zweigelt, die Weinpaket24-Freunde noch aus dem April-Paket kennen, ist übrigens eine österreichische Neuzüchtung aus dem Jahr 1922 von Friedrich Zweigelt (1888–1964), dem späteren Direktor der Bundesversuchsanstalt für Wein- und Obstbau Klosterneuburg aus St. Laurent und Blaufränkisch. Nur so nebenbei.

 

14 Vol% || 0,75l || RZ 2,6g/l || Trinktemperatur 17-18 °C
Stiftsweingut Heiligenkreuz, Gumpoldskirchen, Thermenregion, Österreich

 

Jetzt hier versandkostenfrei bestellen: 2011 St. Laurant Selektion

0 Kommentare

Laut Gault Millau Weinguide der beste Gutswein 2015

WEIN DER WOCHE

Knackig-mineralischer Riesling auf höchsten Niveau. Der Jacobus, der nach dem Gründervater der Familie, Jacobus Kühn, benannt wurde, überzeugt mit einer in diesem Segment einmaligen Komplexität und zeigt klar die Handschrift des Weingutes: reife dezente Frucht und feine Mineralik, bissfest und doch elegant - ganz und gar Jacobus. 

 

Der Gutswein von Peter Jakob Kühn lässt sofort den überragenden Stil des Winzers erkennen. Das Weingut in Familienbesitz wird in 11. Generation von Peter Jakob und Angela Kühn geführt.

Denn lebendige Weine können nur von lebendigen Reben kommen - und das kann man hier schmecken.

 

Der Gault Millau Weinguide 2015 schreibt: "An der Spitze brilliert ein zupackender Riesling von Peter Jakob Kühn - der manches "Große Gewächs" alt aussehen lässt."

 

2013 Jacobus Riesling

Weingut Peter Jakob Kühn, Oestrich, Rheingau, Deutschland

0,75l || 12 %vol. || 9-11°C

 


Empfehlung Vinum 09/2013

Bester Gutswein Gault Millau Weinguide 2015

 

Jetzt das Weinpaket mit 6 Flaschen für nur € 56,90 versandkostenfrei bestellen unter www.weinpaket24.de/shop.

0 Kommentare

Sankt Laurent. Nicht Saint Laurong.

Wein der Woche

Auch der Sankt Laurent ist ein typischer Österreicher. Weswegen man ihn auch österreichisch-deutsch Sankt Laurent ausspricht und nicht etwa vermeintlich vornehm französisch.

 

Das Freigut Thallern ist eines der ältesten und traditionsreichsten Weingüter Österreichs und wird seit 1141 ohne Unterbrechung durch das Stift Heiligenkreuz bewirtschaftet. Die Bewirtschaftung erfolgt nach kontrollierter integrierter Produktion.

 

Die Thermenregion reicht von den östlichen Ausläufern des Wienerwaldes bis nach Wiener Neustadt. Die Region wird durch das trockene und sonnenreiche Klima und von muschelkalkhältigen Böden geprägt. Besonders gut gedeihen vor allem die regionaltypischen Sorten Rotgipfler, Zierfandler und St. Laurent.
Dieser St. Laurent zeichnet sich aus durch Selektion von handgelesen Trauben aus eigenem Weingarten mit mineralischerm Boden und pannonischem Klima. Ausgeprägtes Bukett von dunklen Beeren und zart nach dunkler Schokolade, zarte Würznoten, gut integrierte Tannine. Weich und karamellig-sanft.  Würziger Speisenbegleiter mit Zukunftspotenzial. 92 Falstaff-Punkte.

 

P.S. Die Rebsorte Zweigelt, die Weinpaket24-Freunde noch aus dem April-Paket kennen, ist übrigens eine österreichische Neuzüchtung aus dem Jahr 1922 von Friedrich Zweigelt (1888–1964), dem späteren Direktor der Bundesversuchsanstalt für Wein- und Obstbau Klosterneuburg aus St. Laurent und Blaufränkisch. Nur so nebenbei.

0 Kommentare

Nicht verwandt mit dem Riesling – aber mindestens so lecker.

Wein der Woche

Aus der Steiermark kommen seit jeher einige der besten Weine Österreichs. Dieser Welschriesling Qualitätswein vom Weingut Neumeister aus Straden in der Südoststeiermark ist ein Wein mit: zartem Aroma von Kirschblüten, blumig, leicht, frisch und unkompliziert.

 

Die Weine der Steirischen Klassik repräsentieren die Eigenschaften des Kleinklimas und der Böden rund um Straden: präzise und tiefgründige Sortencharakteristik in der Nase, am Gaumen vielschichtig, elegant und balanciert.

 

Neumeister kultiviert sehr steile, anspruchsvolle Weingärten und trägt somit zum Erhalt einer jahrhundertealten Kulturlandschaft bei. Dabei wird auf Herbizide, Pestizide und chemische Dünger verzichtet und ausschließlich von Hand gelesen.

 

Ein Welschriesling hat übrigens nichts mit einem Riesling zu tun und ist mit diesem nicht verwandt, obwohl der Name es vermuten ließe. Das Wort „welsch“ bedeutet fremd oder ausländisch. Sowohl Herkunft als auch Abstammung der Rebe liegen im Dunkeln. Aber das kann uns egal sein, so gut wie sie schmeckt.

 

Jetzt hier versandkostenfrei bestellen: 2013 Welschriesling STK Neumeister (Weinpaket mit 6 Flaschen, versandkostenfrei). 

 

 

Viele weitere Weinpakete unter www.weinpaket24.de.

0 Kommentare

Wein der Woche

Junger Winzer, wunderbarer Wein

Das Weinbaugebiet Neusiedler See erstreckt sich vom Jois am oberen Ende über Gols und Halbturn bis an die ungarische Grenze. Diese pannonische Ebene ist geprägt von sandigen und steinhaltigen Böden, auf die die Sonne ungehindert scheint – wer schon einmal im Hochsommer dort war, weiß wie sehr. Gleichzeitig sorgt der Nebel über dem Neusiedlersee für Ausgleich.

 

Claus Preisinger aus Gols im Burgendland ist trotz – oder vielleicht wegen – seines jungen Alters (Jahrgang ‘80) einer der Protagonisten der Burgenländer Rotwein-Renaissance. Seine Prinzipien: im Keller puristisch, qualitätsfanatisch und viel aus dem Bauch heraus, im Leben unkompliziert.  Sein Design: stylish.

 

Doch die minimalistische Strenge der Flaschenetiketten soll nicht täuschen: dahinter verbergen sich sehr warmherzige Weine voller Komplexität und Vielschichtigkeit. Sein Zweigelt (90 Falstaff-Punkte) besticht durch seine dunkle Frucht und seinen leichten, weichen Charakter mit Noten von Vanille und Johannisbeere. Ganz wundervoll!

Jetzt hier versandkostenfrei bestellen: Claus Preisinger Zweigeld (Weinpaket mit 6 Flaschen, versandkostenfrei). 

 

 

Viele weitere Weinpakete unter www.weinpaket24.de.

0 Kommentare

Wein der Woche

Küss die Hand! Ein echter Wiener.

 

 

Der Gemischte Satz ist eine echtes Wiener Original typische Wiener Spezialität. Anders als bei einer klassischen Cuvée wachsen beim Gemischten Satz verschiedene Rebsorten bereits im Weinberg nebeneinander und werden gemeinsam gelesen. Beim Gemischten Satz sind dies alte Reben Grüner Veltliner, Riesling, Rotgipfler und Zierfandler.

 

Früher wurden in Wien ausschließlich gemischtsortige Weingärten angelegt, weil man davon ausging, dass die wetterbedingten Ernteausfälle so geringer wären. Heute ist der Gemischte Satz – eine echte Wiener Spezialität – Kult geworden. Entsprechend hat Wien auch als einzige Großstadt in Europa nennenswerte Flächen zum Weinanbau innerhalb der Stadtgrenzen.

 

Das Weingut Mayer am Pfarrplatz keltert seit 1683 direkt in Wien, im Herzen des Stadtteils Heiligenstadt. Das innovative und junge Team erzielt durch selektive Handlese den eleganten Sortencharakter und eine trinkfreudige Struktur seiner Weine.

 

Der 2013er Jahrgang ist frisch, jung und mineralisch mit knackiger Säure.

 

 

Jetzt hier versandkostenfrei bestellen: 2013 Wiener Gemischter Satz  (Weinpaket mit 6 Flaschen, versandkostenfrei). 

 

 

Viele weitere Weinpakete unter www.weinpaket24.de.

0 Kommentare

Wein der Woche

Nicht verwandt mit dem Riesling – aber mindestens so lecker.

Aus der Steiermark kommen seit jeher einige der besten Weine Österreichs. Dieser Welschriesling Qualitätswein vom Weingut Neumeister aus Straden in der Südoststeiermark ist der perfekte Mai-Wein: zartes Aroma von Kirschblüten, blumig, leicht, frisch und unkompliziert.

 

Die Weine der Steirischen Klassik repräsentieren die Eigenschaften des Kleinklimas und der Böden rund um Straden: präzise und tiefgründige Sortencharakteristik in der Nase, am Gaumen vielschichtig, elegant und balanciert.

 

Neumeister kultiviert sehr steile, anspruchsvolle Weingärten und trägt somit zum Erhalt einer jahrhundertealten Kulturlandschaft bei. Dabei wird auf Herbizide, Pestizide und chemische Dünger verzichtet und ausschließlich von Hand gelesen.

 

Ein Welschriesling hat übrigens nichts mit einem Riesling zu tun und ist mit diesem nicht verwandt, obwohl der Name es vermuten ließe. Das Wort „welsch“ bedeutet fremd oder ausländisch. Sowohl Herkunft als auch Abstammung der Rebe liegen im Dunkeln. Aber das kann uns egal sein, so gut wie sie schmeckt.

 

Jetzt hier versandkostenfrei bestellen: 2013 Neumeister Welschriesling (Weinpaket mit 6 Flaschen, versandkostenfrei). 

 

Viele weitere Weinpakete unter www.weinpaket24.de.

0 Kommentare

  • Jede Woche neue Weinentdeckungen aus Deutschland und Österreich.
  • Bio-, Demeter-, vegane und Winzer-Weine.
  • Regelmäßig neue Probierpakete mit 6 Flaschen Rotwein, Weißwein und Sekt.
  • Weißwein, Rotwein und Prickelndes.
  • Bequem frei Haus geliefert.
  • Keine Versandkosten.
  • Versand innerhalb von 24 Stunden mit DHL (mo-fr).
  • Jedes Probierpaket mit ausführlichen Informationen zu jedem Wein.
  • Alle Weine natürlich auch einzeln im Paket nachbestellbar.

 


Unsere Weinpakete: versandkostenfrei bestellen, verkosten, genießen, einzelne Weine nachbestellen.


Simply Riesling
Simply Riesling – die Auswahl der Weinsorte kann so einfach sein, aber ein einfacher Wein ist der Riesling dennoch nicht. Der neue deutsche Riesling (NDR) überzeugt durch knackige Frische, dezente Mineralik, milde Säure und feine Fruchtar ... (mehr lesen)
58,90 €
Weinpaket "Felix Austria"
Kann man ein Land ernst nehmen, das aussieht wie ein Schnitzel? Felix Austria: Glückliches Österreich heißt es oftmals und in der Tat kann sich ein Land glücklich schätzen, das solche Weine hervor bringt. Rot-weiß-rot wie ... (mehr lesen)
59,00 €
Weinpaket "Osterspaziergang"
Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte, Ostern steht vor der Tür und Weinpaket24 hat die perfekten Weinbegleiter für gleich zwei Ostermenüs: etwas Prickelndes als Aperitif,  einen Weißwein zur Vorspeise oder zum Fisc ... (mehr lesen)
59,00 €
6 Farben: ROT
Unser Rotweinpaket mit Winzer-Weinen aus Deutschland und Österreich   Der Blaufränkisch, eine autochthone österreichische Rotweinsorte und angeblich Kaiserin Sissis Lieblingswein, vom Winzerkeller Andau zeigt, was die die Sonne ... (mehr lesen)
58,90 €
Weinpaket "Sommerwein"
Strawberries cherries and an angels kiss in spring, My summer wine is really made from all these things…   Untergehende Sonne, ein laues Sommerlüftchen und ein Glas kühlen Weißwein, an dem außen das Wasser kondensiert… Auf der ... (mehr lesen)
59,00 €
Weinpaket "Weltmeister"
’54, ’74, ’90, 2014? Unser Sektpaket. Wie auch immer die Fußball-Weltmeisterschaft ausgeht, diese Perlen sind in jedem Fall Gewinner. Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft am Wein werden wir Weltmeister sein. Zur ... (mehr lesen)
59,00 €
6 Farben: ROT
Unser Rotweinpaket mit Bio- und Winzer-Weinen aus Deutschland und Österreich Der Blaufränkisch, eine autochthone österreichische Rotweinsorte und angeblich Kaiserin Sissis Lieblingswein, vom Winzerkeller Andau zeigt, was die die S ... (mehr lesen)
58,90 €
Weinpaket "Sommerwein"
Strawberries cherries and an angels kiss in spring, My summer wine is really made from all these things…   Untergehende Sonne, ein laues Sommerlüftchen und ein Glas kühlen Weißwein, an dem außen das Wasser kondensiert… Auf der ... (mehr lesen)
59,00 €
Weinpaket "Weltmeister"
’54, ’74, ’90, 2014? Unser Sektpaket. Wie auch immer die Fußball-Weltmeisterschaft ausgeht, diese Perlen sind in jedem Fall Gewinner. Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft am Wein werden wir Weltmeister sein. Zur ... (mehr lesen)
59,00 €
Weinpaket "Felix Austria"
Kann man ein Land ernst nehmen, das aussieht wie ein Schnitzel? Felix Austria: Glückliches Österreich heißt es oftmals und in der Tat kann sich ein Land glücklich schätzen, das solche Weine hervor bringt. Rot-weiß-rot wie ... (mehr lesen)
59,00 €

Mit Weinpaket24 können Sie jede Woche neue Weine aus Deutschland und Österreich entdecken. Vegane, Bio- und Demeterweine. Direkt vom Winzer und von ausgesuchten Händlern. Bequem frei Haus, ohne Versandkosten. Versand wochentags innerhalb von 24 Stunden. Ob einzelne Weine oder unsere eigens zusammen gestellten Probier- und Geschenkpakete.

 

Jedes Probierpaket besteht aus 6 Flaschen Weißwein, Rotwein oder Prickelndem (Sekt, Crémant, Prosecco etc.) zu einem bestimmten Thema: einer Rebsorte, einem Land, einer Region oder passend zur Jahreszeit. Alle Weine sind sorgfältig von uns persönlich ausgewählt und werden direkt von den Winzern oder Importeuren bezogen. Bequem frei Haus, versandkostenfrei und mit ausführlichen Informationen zu jedem Wein in jedem Probierpaket.

 

Bestellen Sie einfach und versandkostenfrei in unserem Weinpaket24-Shop. Ob für sich selbst oder als Geschenk, ob einmalig oder als Weinpaket-Abo. Der Versand erfolgt wochentags innerhalb von 24 Stunden.

 

Entdecken Sie neue Weine - paketweise und versandkostenfrei.


Bio-Weine, vegane Weine, Demeter-Weine, Ecovin, Ökö-Wein, Winzer-Weine und vieles mehr.